Kleinbrand im Wald

Mountainbiker entdeckten am Samstag Nachmittag in der Nähe der Edelweißhütte eine qualmende Feuerstelle im Wald. Vor Ort waren allerdings keine Personen mehr die die Holzreste bewachten. Die beiden Sportler wiesen uns in die Örtlichkeit im Wald ein, die wir dann über Forstwege erreichten. Obwohl das Feuer erloschen schien und nur teilweise rauchte, waren in einem Baumstumpf noch Temperaturen von ca. 100°C zu messen. Durch unser Löschfahrzeug konnten die restlichen heißen Holzreste noch gelöscht und abgekühlt werden. Nach kurzer Zeit konnten wir dann auch wieder einrücken.


Einsatzart Brand
Alarmierung
Einsatzstart 8. Mai 2021 15:50
Einsatzdauer 30 Minuten
Fahrzeuge LF 8/6
MZF
Alarmierte Einheiten FF Happurg